News & Aktuelles

Der Berufswegekompass ist die größte regionale Ausbildungsmesse im Landkreis Donau-Ries für Schulabgänger und alle, die auf der Suche nach einem passenden Lehrberuf oder Studium sind.

Dieser fand dieses Jahr am 22.10.2022 von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr in Harburg (Schwaben) statt.

 

 


Vom 05.09.2022 – 06.09.2022 fanden wieder unsere Begegnungstage für Auszubildende im Wildbad Rothenburg statt.


Am Donnerstag, den 30. Juni 2022 fand für alle Mitarbeitenden der fünf Verwaltungseinrichtungen des Evang.-Luth. Verwaltungszweckverbandes Westmittelfranken und Nordschwaben ein Einführungsgottesdienst und ein Mitarbeiterfest im Lutherhaus in Gunzenhausen statt.


Die Evang.-Luth. Verwaltungseinrichtung Ansbach hat nun offiziell einen neuen Leiter. Am Freitag, den 22.10.21 ist Herr Frank Weihermann in einem feierlichen Gottesdienst – abgehalten von den Dekanen Herrn Dr. Matthias Büttner (Ansbach) und Herrn Gerhard Wolfermann (Nördlingen) - in sein neues Amt eingeführt worden.


Frau Anne Danner ist am Donnerstag, den 07.10.2021 offiziell in ihr Amt als Verwaltungsleitung der Verwaltungseinrichtung Pappenheim des Evang.- Luth. Verwaltungszweckverbandes Westmittelfranken und Nordschwaben eingeführt worden.


Herr Manfred Geitner wurde in Zusammenarbeit mit dem Evang.-Luth. Landeskirchenamt und dem Evang.-Luth. Verwaltungszweckverband Westmittelfranken und Nordschwaben zum 01.09.2021 als Datenschutzbeauftragter für die Dekanatsbezirke und Kirchengemeinden des Zweckverbandes bestellt.


Vom 02.09.2021 – 03.09.2021 fanden wieder unsere Begegnungstage für Auszubildende im Wildbad Rothenburg statt.


Unsere Auszubildende Frau Hannah Meyer aus der Verwaltungseinrichtung Wassertrüdingen des Evang.-Luth. Verwaltungszweckverbandes Westmittelfranken und Nordschwaben erhielt den Staatspreis für die beste Ausbildung und zusätzlich war Sie die Prüfungsbeste im Gremiumsbezirk Weißenburg-Gunzenhausen und erhielt dafür ein Weiterbildungsstipendium.


Seit dem 01.09.2021 dürfen wir eine neue Mitarbeiterin in unserem Verwaltungszweckverband Westmittelfranken und Nordschwaben willkommen heißen.


Für den Bereich Versicherungswesen konnten wir intern einen neuen Mitarbeiter gewinnen. Herr Jan Sindel aus der Verwaltungseinrichtung Ansbach steht ihnen künftig mit Rat und Tat bei allen Fragen rund um Versicherungen zur Verfügung.


Im Zuge einer Aktualisierung unserer EDV möchten wir Sie darauf hinweisen, dass sich auch unsere Telefonnummer in der Verwaltungseinrichtung Rothenburg o.d.T. geändert hat. Um weiterhin für Sie erreichbar zu sein, bitten wir Sie, auf folgende Nummer zu wechseln:

09861/87245-0


42 Jahre im Dienste der Evangelischen Kirche

Nach über 42 Jahren im Dienst der Evang.-Luth. Kirche wurde Frau Edeltraud Schmidt in einer Feierstunde im Beisein von Herrn Hauptgeschäftsführer Gehard Rupp, Frau Eva Thierauf (Teamleitung HKR) und Frau Juliane Okon (Mitarbeiterin HKR) in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.


Im Zuge einer Aktualisierung unserer EDV möchten wir Sie darauf hinweisen, dass sich unsere Telefonnummer geändert hat. Um weiterhin für Sie erreichbar zu sein, bitten wir Sie, auf folgende Nummer zu wechseln:

09081/7887-0


Es gab wieder einen Anlass zum Feiern beim Evang.-Luth. Verwaltungszweckverband Westmittelfranken und Nordschwaben. In der Verwaltungseinrichtung Donau-Ries feierte Frau Andrea Vinzens Ihr 10-jähriges Dienstjubiläum.


Wir freuen uns Frau Winter zu Ihrem 25-jähriges Dienstjubiläum gratulieren zu können.

Es ist wirklich erstaunlich, was Sie in den letzten 25 Jahren beim Evang.-Luth. Verwaltungszweckverband erlebt hat. Gern lassen wir dies bei einer kleinen Feierstunde Revue passieren.


Der Evang.-Luth. Verwaltungszweckverband Westmittelfranken und Norschwaben hat alle notwendigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und befindet sich nun im Corona-Sicherheitsmodus.


In der neuen Verordnung wurde nun einheitlich für alle 5 Verwaltungseinrichten die gleichen Regelungen getroffen.


Vom 02.09.2020 – 03.09.2020 fanden nun bereits zum 2. Mal unsere Begegnungstage für 30 Auszubildende am Evang. Bildungszentrum Hesselberg statt.


Seit 10 Jahren ist Frau Monia Rau nun ein wichtiger Bestandteil der Evang.-Luth. Verwaltungseinrichtung Donau-Ries. Dies wurde zum Anlass genommen, sich bei Ihr herzlich für die geleistete Arbeit und Ihren Einsatz zu bedanken.  


„Befiehl dem Herrn deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen“. (Spruch 16:3)

Gott führt uns seine Wege und schenkt, wenn er es will, unseren Werken Gelingen. Im Fall von Frau Christa Walther ist das Werk mehr als gelungen, denn Sie feierte nun Ihr 40-Jähriges Dienstjubiläum beim Evang.-Luth. Verwaltungszweckverband Westmittelfranken und Nordschwaben.


Als außergewöhnlich kann man das Dienstjubiläum bezeichnen, das am 26. August 2020 in der Verwaltungseinrichtung Wassertrüdingen des Verwaltungszweckverbandes Westmittelfranken und Nordschwabens gefeiert wurde.


Der Evang.-Luth. Verwaltungszweckverband Westmittelfranken und Nordschwaben hat eine neue Internetseite



Vom 02.09.2019 – 03.09.2019 fanden erstmals unsere Begegnungstage für Auszubildende am EBZ Hesselberg statt.


In Gunzenhausen wurde der „Evangelisch-Lutherische VERWALTUNGSZWECKVERBAND Westmittelfranken und Nordschwaben“ gegründet.